Dark Fighter siegt im NH Horger Rennbahn Cup

05
07
12:30 Uhr
Dark Fighter mit Tommaso Scardino gewinnt. (Foto: galoppfoto.de)

Dark Fighter mit Tommaso Scardino gewinnt. (Foto: galoppfoto.de)

Im Preis des NH Horner Rennbahn Cups siegte am Morgen des 5. Renntages Dark Fighter mit Tommaso Scardino sicher. Der neunjährige Wallach bewies sich bereits im Mai 2018 in Dortmund mit einem vierten Platz. Den Ehrenpreis übergab für den Sponsor NH Hotel Holger Rennbahn Direktorin  Fenja Lübke.