Berghain im Langen Hamburger?

Berghain im Langen Hamburger?

Berghain könnte 2019 zum dritten Mal im Langen Hamburger starten. Foto: Frank Sorge

Der Lange Hamburger ist der Marathon der Derby-Woche und eröffnet am 29. Juni 2019 das IDEE Derby-Meeting mit sieben Renntagen bis zum IDEE 150. Deutschen Derby am 7. Juli. Dieses mit 25.000 Euro dotierte Listenrennen über weite 3.200 Meter, das als Erinnerungsrennen für den 31-fachen Championtrainer Heinz Jentzsch gelaufen wird, könnte das Ziel von Stall Capricorns Berghain (benannt nach einem bekannten Club in Berlin) sein.

Er war 2017 Siebter im IDEE 148. Deutschen Derby und in den vergangenen beiden Jahren Siebter und Vierter im Langen Hamburger. Der von Jens Hirschberger in Mülheim trainierte sechsjährige Hengst belegte am Pfingstmontag im Sparkasse. Gut für Köln und Bonn-Derby (Listenrennen, 25.000 Euro, 3.000 m) einen sehr guten zweiten Rang hinter der Französin Line Des Ongrais. Auch Adler und Moonshiner, die Platz drei und vier in Köln belegten, könnten den „Hamburg-Marathon“ in Angriff nehmen.