Noch 16 Pferde im Derby

Noch 16 Pferde im Derby

16 Pferde sind aktuell noch im IDEE 150. Deutschen Derby startberechtigt. Foto: Frank Sorge

Ohne Dynamic Kitty, Woodking und Leipzig, aber mit 16 Hoffnungen – das ist der Stand nach der Vorstarterangabe am Mittwoch für das IDEE 150. Deutsche Derby (Gruppe I, 650.000 Euro, 2.400 m), das am Sonntag auf der Galopprennbahn in Hamburg-Horn den Höhepunkt der Galopp-Saison bildet.

Die Stute Dynamic Kitty aus Frankreich, der Brümmerhofer Woodking und Marco Angermanns Leipzig wurden aus dem Aufgebot für das Top-Event der German Racing Champions League gestrichen. Mit Jockey Jason Watson angegeben wurde der Engländer Surrey Thunder.

Markus Klug, der in den vergangenen beiden Jahren mit Windstoß und Weltstar den Sieger stellte, greift mit fünf Pferden an. Bereits bekannt war, dass Adrie de Vries Dschingis First und Jiri Palik Accon reitet. Nun wurden auch die anderen Engagements bekannt: Beam Me Up startet mit dem Italiener Dario Vargiu, dem Derbysiegreiter von Isfahan 2016. Maxim Pecheur ist der Jockey von Moonlight Man. Martin Seidl reitet Sibelius.

Amazone Sibylle Vogt erhielt von Roland Dzubasz den Ritt auf Mooniac. Bauyrzhan Murzabayev steht aktuell noch bei zwei Pferden als Reiter, bei Andoro und der Stute Ormuz, die allerdings auch ein Engagement für die Mehl Mülhens Trophy am Samstag besitzt. Lesen Sie unsere große Derby-Vorschau nach der Starterangabe am Mittwoch.

Quelle: German Racing

Hier das aktuelle Derby-Feld nach der Vorstarterangabe in alphabetischer Reihenfolge:

Accon - H.Renz - M.Klug - Jiri Palik
Amiro - Stall MITADI - M.Figge - P.Cosgrave
Andoro - Stall Löwe - R.Dzubasz - B.Murzabayev
Beam Me Up - Gestüt Görlsdorf - M.Klug – D. Vargiu
Django Freeman - Hedge Baumgarten Holschbach - H.Grewe - L.Delozier
Dschingis First - H.Pudwill - M.Klug - A.de Vries
Laccario - Gestüt Ittlingen - Andr.Wöhler - E.Pedroza
Magadan - ADELRESORT - J.M.Snackers - F.X.Weißmeier
Mojano - Frau K.Brieskorn - St.Richter - B.Ganbat
Mooniac - Pulp Master - R.Dzubasz – S. Vogt
Moonlight Man - Frau A.u.Dr.G.Moser - M.Klug – M. Pecheur
Quest the Moon - Stall Salzburg - Frau S.Steinberg - A.Starke
Sibelius - Art 4 Horseracing - M.Klug – M. Seidl
So Chivalry - Gestüt Schlenderhan - J. - P.Carvalho - F.Minarik
Surrey Thunder - Surrey Racing Limited/England - J.M.Tuite - J. Watson
Ormuz - Darius Racing - Andr.Wöhler - B.Murzabayev