Tough Mudder im Herzen der Hauptstadt

Insgesamt zehn Hindernisse dieser Art versprechen Spass bei der Veranstaltung in Hamburg (Copyright: Tough Mudder Inc.)

Insgesamt zehn Hindernisse dieser Art versprechen Spass bei der Veranstaltung in Hamburg (Copyright: Tough Mudder Inc.)

Die Horner Rennbahn wird Austragungsort eines neuen Hindernislaufes: am 27. und 28. Juli macht Touch Mudder 5K auf dem Traditions-Standort des deutschen Galopp-Sports Pause. Dabei handelt es sich um eine neue Veranstaltungsform der Touch Mudder Inc. - dem Weltmarktführer für diese Art von Veranstaltungen. 

Neues aus dem Hause Tough Mudder: Der weltweit bekannte Veranstalter von Hindernisläufen verkündet die Einführung des neuen Kurzstreckenformats „Tough Mudder 5K“ in Deutschland – einer brandneuen Herausforderung, die in der Saison 2018 die Städte Berlin, Hamburg und München auf die Probe stellen wird. Der Kurs, der sich über fünf Kilometer erstreckt, wird mindestens zehn Tough Mudder Hindernisse beinhalten, von denen einige speziell für die neue Veranstaltungsreihe entworfen wurden. Neben den Events am Samstag mit Startzeiten zwischen 9 und 14 Uhr, wird es erstmalig „Up Late“-Veranstaltungen am Freitagabend von 18 bis 20 Uhr geben. Das Besondere an diesem After Work-Adrenalinkick: Die Mudder absolvieren den brandneuen Tough Mudder Kurs über fünf Kilometer bei abendlicher Festivalatmosphäre im Herzen der Großstadt. Für die richtige Stimmung bei diesem Event sorgen nicht zuletzt die zahlreichen Zuschauer, wenn sie die Teilnehmer vom Streckenrand aus begeistert anfeuern und bei dem Spektakel mitfiebern.

Mit diesem teamorientierten Veranstaltungsformat ohne Wettbewerbsgedanken und den zentralen Austragungsorten folgt Tough Mudder 5K dem aktuellen Trend zum urbanen Gemeinschaftssport. Geübte Hindernisläufer und Hobbysportler, Profis ebenso wie Anfänger können sich der neuen Herausforderung gemeinsam stellen und ihre Fangemeinde ist am Rande des Kurses live mit dabei. Der Eintritt für Zuschauer in das Mudder Village mit Bars, Street Food, Musik und vielem mehr ist kostenfrei.

Will Dean, CEO und Mitgründer von Tough Mudder Inc., erklärt: „Tough Mudder 5K ist die perfekte Möglichkeit, um noch mehr Mudders in die Community aufzunehmen. Lernen Sie unsere Mudder Nation auf und neben der Strecke hautnah kennen! Wir freuen uns auf viele neue Teilnehmer und interessierte Schaulustige.“ Tickets für die Tough Mudder 5K Events sind online ab 35 Euro erhältlich und beinhalten ein Stirnband, ein Finisher T-Shirt, ein Finisher Bier und professionelle Fotos von dem Event für alle Teilnehmer.

Die Registrierung ist über die Homepage https://toughmudder.de möglich.