Wöhler: Die Nummer eins vor spannendem Wochenende

Wöhler: Die Nummer eins vor spannendem Wochenende

Andreas Wöhler ist die Nummer eins der aktuellen Trainer-Statistik in Deutschland. Foto: Frank Sorge

Andreas Wöhler ist die Nummer eins der aktuellen Trainer-Statistik. Der Erfolgstrainer aus Spexard bei Gütersloh führt mit 17 Erfolgen die Rangliste derzeit an. Drei Punkte beträgt sein Vorsprung auf Kollege Henk Grewe mit 14 Treffern.

Das kommende Wochenende verspricht besondere Spannung für den Coach. Denn am Sonntag, 26. Mai bietet Wöhler mit Axana die mögliche Favoritin in den German 1.000 Guineas in Düsseldorf auf. Am selben Tag schickt er auch zwei Kandidaten in das Aengevelt Derby Trial (Listenrennen, 25.000 Euro, 2.200 m) in der NRW-Landeshauptstadt, einer wichtigen Vorprüfung für das IDEE 150. Deutsche Derby am 7. Juli in Hamburg: Gestüt Ittlingens Laccario und die im Besitz von Darius Racing stehende Stute Ormuz sollen sich hier für das Rennen des Jahres qualifizieren.