Start ins IDEE Derby-Meeting 2019: Die schneeweiße Abadan schnappt sich den Langen Hamburger!

29
06
20:00 Uhr

Gleich zum Auftakt des IDEE Derby-Meetings ein "Big Point" für Jockey Lukas Delozier und Trainer Henk Grewe, die beim Derby mit Django Freeman einen der Favoriten an den Start bringen: Im Langen Hamburger siegten sie mit der schneeweißen Abadan für Darius Racing. Copyright: www.galoppfoto.de - Frank Sorge

„Das hätte auch schiefgehen können, aber dann hat sie toll angepackt.“, meinte Jockey Lukas Delozier nach dem ersten Highlight des Derby-Meetings 2019. Mit Darius Racings Schimmelstute Abadan haben sie nach einem harten Fight den Langen Hamburger - Heinz Jentzsch-Gedächtnisrennen (Listenrennen, 3.200 m, 25.000 Euro) gewonnen. Für Darius Racing, im Jahr 2016 mit Isfahan erfolgreich im Derby, war es längerer Durststrecke der erste Sieg im Jahr 2019, die favorisierten Berghain und  Adler landeten auf den Plätzen zwei und vier.