Das Derby

Das Derby

Derby-Meeting und Normal-Modus - ja geht das denn? NEIN. Denn die Rennwoche garantiert immer einen emotionalen Ausnahmezustand für jeden Freund des Rennsports. Jeder Tag garantiert ein Renn-Highlight mit dem absoluten Höhepunkt: - dem IDEE 153. Deutsches Derby am Sonntag, dem 3. Juli 2022.

Aber nach zwei Jahren, in denen die Pandemie auch für das Derby-Meeting die Rahmenbedingungen diktierte, können wir zu dem zurückkehren, wofür der HRC antritt: Pferdesport, der die Herzen der Menschen bewegt und den jeder bei uns auf der Rennbahn erleben kann: mit Zuschauern, mit Gastro-Angeboten, mit der richtigen Stimmung.

Das Derby 2022 ist wieder ganz traditionell für den ersten Sonntag im Juli geplant und soll am 3.07.. gelaufen werden. 

Fakten & Zahlen rund ums Derby

Jedes Derby hat seine eigene Geschichte ... beim IDEE 147. Deutschen Derby war der Trainer Andreas Wöhler, hier mit Ehefrau Susanne, zugleich Züchter des Siegers Isfahan (Dario Vargiu) - ein Novum in der Derbyhistorie. Das fehlende Tüpfelchen auf dem "i": Weil der Hengst auf der BBAG-Jährlingsauktion verkauft worden war, lief er nicht in den eigenen sondern in den Farben von Darius Racing. Copyright: galoppfoto.de  

Fakten & Zahlen rund ums Derby

Höchste Dotierung im Derby Das BMW 131. Deutsche Derby am 2. Juli 2000 war mit insgesamt 1.382.200 Mark dotiert...
Geschichte des Derbys

Leider gibt es kein Abbild vom ersten Derbysieger Investment von 1869 - dafür stellte sich aber dessen Reiter W. Little für einen Porträtmaler in Positur. Copyright: Archiv HRC

Geschichte des Derbys

Seit 1869 wird das Derby in Hamburg gelaufen. Ein lange Tradition, die nichts von ihrer Faszination verloren hat. Es...
Liste aller Derbysieger

In einem von der Corona Pandemie geprägten Derby (fast) ohne Zuschauer gab es einen Doppelerfolg für zwei Adlerflug-Söhne: In Swoop (Ronan Thomas) gewann vor Torquartor Tasso (Jack Mitchell). Für das Gestüt Schlenderhan, das 2007 mit Adlerflug das Derby gewonnnen hatte, war es der 19, Erfolg im "Blauen Band" - einsamer Rekord!
 

Liste aller Derbysieger

Am 11.07.1869 wurde mit Investment der erste Derbysieger in der Geschichte des deutschen Galopprennsports in Hamburg...
Der Weg zum Derby

Auch Derbysieger fangen mal klein an: Isfahan kurz nach seiner Geburt am 05.03.2013. Der Fuchshengst stammt von Lord of England, die Mutter, Independent Miss, gehört dem Rennstall Wöhler von Andreas und Susanne Wöhler. Somit ist der Trainers des Derbysiegers zugleich sein Züchter. Ein Novum der bis dato 147-jährigen Derbygeschichte. Copyright: rennstall-woehler.de

Der Weg zum Derby

Der Grundstein zu einem Sieg im Deutschen Derby wird vier Jahre vor dem Start gelegt. Und zwar in dem Moment, in dem...